Menu

Wandern

Tauchen Sie ein in die Ruhe der Almwelt und genießen Sie mit uns ein paar Stunden oder Tage im Einklang mit der Natur auf der Örgenhias-Alm.

Die Örgenhias-Alm ist aufgrund ihrer Höhenlage (1710m) ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen verschiedener Schwierigkeitsgrade.

  • Rundwanderung Örgenhiasalm – Wasserfallboden (2053m) – Haselloch (2135m) – Königalm – Örgeniasalm (ca. 2,5h)
  • Themenwanderweg entlang des Baches und vorbei an allen Hütten des Tales – Örgenhiasalm bis zum Naturparkaus am Schlierersee (ca. 2h)
  • Weißeck (2711m) (ca. 3h)
  • Mosermandl (2680m, Ausgangspunkt talauswärts bei Fischerhütten-Aufstieg) (ca. 3h)
  • Glingspitze (2433m) (ca. 2,5h)
  • Nebelkareck (2535m) (ca. 2,5h)
  • Wasserfallboden (2053m) (ca. 1,5h)